Gar nicht verstaubt: Kunstblumen als hochwertige Praxisdeko

FIRMENPORTRÄT Blumen am Empfang oder Grünpflanzen im Warteraum: Viele Praxen und Unternehmen gestalten ihre Räume mit Floristik gerne einladend und freundlich. Oft allerdings fehlt es an Zeit, um zu gießen, zu düngen oder die Sträuße auszutauschen. Die perfekte Alternative bieten hochwertige Kunstpflanzen, die von echtem Grün mittlerweile kaum mehr zu unterscheiden sind.

Jutta Rethmann konnte bei ihren Kunden und früheren Arbeitgebern die Probleme im Umgang mit Echtpflanzen beobachten: Die Folge waren welke, vertrocknete, unangenehm riechende und – zum Schluss häufig gar keine Pflanzen. Im letzten Herbst entdeckte sie dann, wie hochwertig Kunstblumen und künstliche Grünpflanzen mittlerweile aussehen können und war begeistert. Daraus entstand die Idee, unkomplizierte und dennoch stilvolle Blumenarrangements als Lösung für Unternehmen anzubieten. Deshalb gründete sie im Herbst 2015 in Köln das Unternehmen Blütenwerk-Cologne. Die Idee von der hochwertigen Dekoration treibt sie mit ihrer Geschäftspartnerin Stephanie Rinsche nun voran. Kennengelernt haben sich die beiden Geschäftsführerinnen bereits während des BWL-Studiums an der Universität Münster, bevor sie jahrelang Erfahrung in leitenden Positionen im Sales und Marketing sammelten. Blumen und Pflanzen in allen Farben Das Angebot von Blütenwerk-Cologne richtet sich an Arztpraxen, Büros, Hotels und Kliniken, die ihre Geschäftsräume ganz ohne Pflegeaufwand verschönern wollen. Die Blüten und Pflanzen wirken aufgrund ihrer einzigartigen Qualität täuschend echt. Großen Wert legen die Blütenwerk-Floristen auf die Kreativität und Individualität der Blüten- und Pflanzenarrangements, die auf die Wünsche der Kunden und auf die räumlichen Gegebenheiten abgestimmt werden. Für Rethmann und Rinsche ist dabei die hohe Qualität der Materialien entscheidend. Ihr Ziel ist es, Kunstblumen salonfähig zu machen und damit eine unkomplizierte und zeitsparende Alternative zu Echtblumen zu schaffen. Schon nach kurzer Zeit konnte sich Blütenwerk-Cologne als Premiumanbieter für florale Dekoration bei zahlreichen Dentalpraxen platzieren. Nachdem in den ersten Monaten vor allem die regionale Akquise im Vordergrund stand, möchten die Geschäftsführerinnen nun auch deutschlandweit Praxen ausstatten. Neben einer persönlichen und umfangreichen Beratung gehören flexible Bezugsmöglichkeiten, ein Lieferdienst sowie die Möglichkeit eines Abonnements zu ihrem Service. Interview Frau Rethmann, Frau Rinsche, welche Vorteile bieten Kunstblumen in Praxisräumen im Gegensatz zu echten Pflanzen? Kunstblumen und Kunstpflanzen bleiben ganz ohne Aufwand lange schön. Kein Gießen, keine lästige Pflege oder Entsorgen – das spart Zeit und Geld.

Zudem sind Kunstblumen und -pflanzen antiallergen und bieten damit speziell für Arztpraxen, die strenge Hygienevorschriften einhalten müssen, eine perfekte Alternative zu EchtblumenDekorationen. Verwinkelte Praxisräume mit schlechten Lichtverhältnissen werten die Pflanzen optisch auf. Warum sind Kunstblumen und künstliche Grünpflanzen besonders in Hinblick auf das Thema Hygiene für Zahnarztpraxen sinnvoll? Laut der aktuellen Hygienevorschriften gehören Pflanzen und Trockengestecke definitiv nicht ins Behandlungszimmer. Im Empfangsbereich sollte bei Echtpflanzen – auch Hydrokulturen – auf Schimmelpilzwachstum geachtet werden.1 Weitere Hygieneprobleme entstehen durch die Blumenerde, in der sich eventuell Insekten einnisten. Kunstblumen und künstliche Grünpflanzen sind hingegen ausschließlich aus Kunstmaterialien hergestellt. Sie bilden weder Schimmel noch Keime und sind frei von riechendem oder stehendem Wasser sowie Blumenerde. Unsere Blütenwerke entsprechen somit optimal den Hygienevorschriften und sind überall in der Praxis einsetzbar. Welche Aspekte sollten Zahnarztpraxen bei der Wahl der richtigen Blumendeko beachten? Das Wartezimmer und der Empfangsbereich sind das Aushängeschild einer jeden Praxis. Deshalb sollten sich Patienten hier bereits wohlfühlen. Blumen können dabei eine große Rolle spielen – wenn sie gepflegt, frisch und hochwertig aussehen. Der Pflegeaufwand sollte so gering wie möglich sein, denn im Fokus der Praxismitarbeiter steht nicht die Blumenpflege, sondern der Patient. Oftmals werden bei der Erstellung von Praxisräumen Architekten und Innendesigner hinzugezogen, die ein stimmiges Design vorgeben. So sollten sich auch die Dekorationen perfekt in das Gesamtbild der Praxis einfügen. Gekonnte und individuelle Floristik bietet hier das i-Tüpfelchen. Unser junges Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, mit diesen Aspekten Zahnärzten eine Lösung für hochwertige Blumendekoration ohne Aufwand in Premiumqualität zu liefern. Wie läuft eine Beratung bei Ihnen ab? Wir bieten den Praxen ein Rundumsorglos-Paket: Vom ersten Beratungsgespräch mit Bestandsaufnahme über Designvorschläge bis hin zur Lieferung garantieren wir eine erstklassige Arbeit. Wir beraten immer individuell hinsichtlich Farbe, Design, Größe und Gefäß. Gerne stimmen wir uns auch mit den jeweiligen Innenarchitekten oder der Praxisleitung ab. Unsere Floraldesigner sorgen für eine termingerechte Erstellung der Blütenwerke. Wie individuell lassen sich die Arrangements von Blütenwerk-Cologne gestalten? Unsere Kunden haben höchste Ansprüche und das ist der Maßstab für unsere Arbeit. Konkret bedeutet dies, dass wir in Beratungsgesprächen und mithilfe optischer Eindrücke der Praxis die Wünsche des Arztes verstehen und aufnehmen. Dies ist dann das Briefing für unsere Floraldesigner, die daraus das passende Blumenarrangement in unserer Manufaktur gestalten. Kunden, die keine konkreten Vorstellungen haben, lassen sich auch gerne im ersten Schritt von unseren vielfältigen Blumendesigns inspirieren. Im Rahmen eines Abos bieten Sie Ihren Kunden an, die Blumen und Pflanzen auf Wunsch zu wechseln. Wie genau kann man sich das vorstellen? Immer mehr Kunden nutzen inzwischen unser saisonales und flexibles Blumenabo, um ihren Empfangsbereich oder ihr Wartezimmer abwechslungsreich und der jeweiligen Jahreszeit angemessen zu verschönern. Mit diesen Kunden entwickeln wir gemeinsam eine Designlinie für das gesamte Jahr, liefern zu festgelegten Terminen die jeweiligen Blumen aus und nehmen die anderen wieder mit. Logistisch ist der Austausch unserer Blumenarrangements so konzipiert und abgestimmt, dass für unsere Kunden überhaupt kein Aufwand entsteht. Selbstverständlich kann das Abo auch jederzeit problemlos gekündigt werden. Welche Resonanz haben Sie bisher von Ihren Kunden und den Praxispatienten erfahren? Zu allen unseren Kunden halten wir sehr engen Kontakt. Daher bekommen wir auch sehr viele Rückmeldungen zu Patientenreaktionen. Vielen Patienten fällt die Veränderung in der Praxis positiv auf – gleichzeitig können sie häufig nicht glauben, dass es sich bei unseren Blumenarrangements um Kunstpflanzen handelt. Unsere Kunden sind einfach dankbar mit uns einen Premiumanbieter für ihre florale Dekoration gefunden zu haben, bei dem die Qualität und das Design stimmen. Wann sind Sie selbst mit einem Kundenprojekt zufrieden? Wenn wir nach der Lieferung eines Arrangements oder Grünpflanze einen begeisterten Anruf aus der Praxis erhalten, ist es das schönste Lob für unsere Arbeit. Wir wissen dann, dass wir wieder einen Kunden glücklich gemacht haben, und nur zufriedene Kunden empfehlen uns auch weiter. 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.