Europaweiter Versand |   Newsletter |  Facebook |   Instagram |  0221 / 29 94 21 34 |  Kontakt
Empfangsbereiche, Büros, Konferenzräume, Showrooms, Außenanlagen: Mit Pflanzenbeschaffung, Pflege und Entsorgung sind kosten- und zeitintensive Prozesse verbunden
In Corona-Zeiten sind viele Büros praktisch ausgestorben. Wer kümmert sich um Pflanzen innen und außen? Die Fuchsbriefe sagen, warum sich der Umstieg auf ein Kunstpflanzenkonzept lohnt und wer schon in "Kunst macht".
Kölner Unternehmen wie BMW Procar, Mod’s Hair und die apobank erhalten im Frühling ebenso neue Blumenarrangements wie die Ströer Gruppe.
Hübsch und hygienisch: Gründerinnen von „Blütenwerk“ beliefern Arztpraxen mit Kunstblumen. „Kunstblumen? Die sind doch nicht mehr modern“ – doch, sagen zwei Unternehmerinnen aus Köln. Sie wollen mit dem verstaubten Klischee aufräumen.
Bei Blütenwerk in Köln - Zollstock entstehen täuschend echte Gestecke aus Kunstblumen
Immer mehr Zahnärzte legen großen Wert auf gutes Design: Farben, Materialien, Licht und Dekorationen machen Räume unverwechselbar.
Mit einem Gewinnspiel ehrt Permadental „durch die Blume“ alle ZFAs und die gesamten Praxis-Teams.
Viele Praxen und Unternehmen gestalten ihre Räume mit Floristik gerne einladend und freundlich. Oft allerdings fehlt es an Zeit, um zu gießen, zu düngen oder die Sträuße auszutauschen. Die perfekte Alternative bieten hochwertige Kunstpflanzen, die von echtem Grün mittlerweile kaum mehr zu unterscheiden sind.
Ab sofort geht das Blütenwerk-Cologne als „Bissnesspartner“ mit den die Kölner Haien aufs Eis!
Am 27. Oktober 2016 trifft sich auf der Gründerkonferenz StartUpCon in der Lanxess-Arena die Gründerszene.
Überraschende Kunstblumen-Floristik für Geschäftsräume. Das neu gegründete Kölner Unternehmen bietet hochwertige florale Dekorationen, die in Kombination mit unterschiedlichen und oft überraschenden Materialien in Vasen und Schalen arrangiert werden – je nach Raum und Kundenwunsch.
Schönheit und Wohlgefühl sind eng miteinander verbunden.
1 von 2